Facebook Twitter
funwadi.com

Ein Bodybuilding-Leitfaden Für Anfänger – Die Grundlagen

Verfasst am April 22, 2022 von Cecil Rivas

Als Neuling bei Bodybuilding gibt es nur wenige Grundlagen, die Sie wissen müssen, bevor Sie den Kopf in das Fitnessstudio fahren, um zu trainieren, um sicherzustellen, dass Sie die Auswirkungen Ihres Trainings maximieren und das Verletzungsrisiko verringern.

Einer der größten Fehler, den viele Menschen tun, wenn sie mit Bodybuilding beginnen des Spiels. Ein Versagen, Ergebnisse zu beobachten, verursacht schwerwiegende Frustration und mehrere Männer und Frauen haben das Training aufgehört, ebenso wie Ihre Forschung.

Sie müssen die besten und effizienten Eingriffe lernen, um Muskeln aufzubauen, Fett zu verbrennen und Ihren Körper zu straffen. Das Lernen, wie man einen gesunden Lebensstil lebt, ist insbesondere in Bezug auf Ihre Ernährung von entscheidender Bedeutung.

Zu den ersten Dingen, die Sie tun müssen, bevor Sie ein neues Trainingsregime oder ein Trainingsregime beginnen, besteht darin, mit Ihrem Arzt in Kontakt zu treten und eine vollständige Untersuchung zu erhalten. Wenn Sie sich im Teenageralter, ein junger Erwachsener oder ein Gesundheitsproblem hatten, ist besonders wichtig. Außerdem sollte Ihr Arzt Ihnen in der Lage sein, Ihnen Ratschläge zu Schulungsprogrammen, Ihrer Ernährung und allgemeinen Kontrollen zu geben, um sicherzustellen, dass Ihr Körper in gutem Zustand ist. Außerdem kann Ihr Arzt möglicherweise Good Health Clubs empfehlen, um zu kombinieren.

Für einen Anfänger -Bodybuilder müssen Sie konzertierte Anstrengungen unternehmen, um Ihren eigenen Körper und Bodybuilding wie möglich zu lernen, da dies Ihnen bei Ihren Versuchen hilft, diesen perfekten Körper zu finden, wenn Sie wissen, was Sie trainieren und warum Sie es tun . Eine fantastische Möglichkeit wäre es, Ihren ganzen Körper zu trainieren, indem Sie die größten Muskelgruppen bearbeiten und sich auf bestimmte Bereiche konzentrieren, die Sie tönt und definieren möchten. Gehen Sie also nicht nur täglich im Fitnessstudio und machen Sie ein paar hundert Sit -Ups und erwarten Sie, dass Sie ein Six -Pack bekommen, sondern es wird nicht passieren. Vergessen Sie nicht, sich vor und nach Ihrer Sitzung aufzuwärmen und sich gründlich auszudehnen, um die Muskelentwicklung zu fördern, Sie flexibel zu halten und Verletzungen zu verhindern.

Wenn Sie sich nicht gesund ernähren, werden Sie nicht die Anzahl der Muskeln erstellen, die Sie anders machen können, und Sie werden niemals die gewünschte Definition erhalten. Selbstdisziplin ist wichtig. Außerdem sollten Sie mit einem Ernährungsberater sprechen und den Unterschied zwischen guten Kohlenhydraten und Fetten und schlechten Fetten und Kohlenhydraten herausfinden. Sie möchten auch die optimale Menge an Protein identifizieren, die Sie in der Ernährung benötigen.

Wenn Sie trainieren, stellen Sie sicher, dass Sie eine Menge Wasser trinken, um die Dehydration abzuwehren. Wenn Sie die richtigen Lebensmittel essen und einen gesunden Lebensstil leben, z. B. nicht zu rauchen, nicht zu trinken und sicherzustellen, dass Sie genügend Schlaf bekommen, werden Sie alle Ihre Trainingsbemühungen erheblich maximieren.

Sprechen Sie schließlich mit anderen Fitnessstudenten und finden Sie einen Mentor, um Ihnen beizubringen, wie Sie die Geräte korrekt verwenden können, und um Ihnen ein personalisiertes Trainingsprogramm zu entwerfen, um Ihre Bemühungen zu maximieren. Wenn es in Ihrem Fitnessstudio professionelle Bodybuilder gibt, sprechen Sie mit ihnen und fragen Sie sie, wie sie es gemacht haben. Befolgen Sie Ihr Trainingsprogramm sorgfältig, um Übertraining zu verhindern, und erfahren Sie, dass die Grenzen Ihres Körpers so, dass Sie sich nicht selbst verletzen. Wenn Sie gesund essen und leben und sich bei Ihrem Trainingsprogramm halten, haben Sie den schlanken und straffen Körper, den Sie in kürzester Zeit möchten.